Vereinstraining

Unser wöchentliches, regelmäßiges Vereinstraining für Mitglieder. Johannes, Claus und Michael sind die Trainingsleiter, Sie planen den Rahmen und setzen ein Programm um.
Gasttrainer werden ebenso einen Teil beitragen.

Beim Training wird der Fokus nicht am "Runde spielen", sondern auf gezielten Übungen, Drills und Analysen liegen. Kleinere Challenges (Putten, Approachen) runden das Training ab.

Fürs Training haben wir neben dem Heimparcours und dem Hexenhaus für Trockentraining und Videoanalyse nun auch ein großes, immer tiptop gemähtes Outdoorgelände mit Flutlichtanlage zur Verfügung, um die dunkle Jahreszeit bestmöglich überbrücken zu können.
Weiters können wir auf einen Turnsaal zurückgreifen.

Unsere Ziel bei Ala Nova mit dem Training:
- Technik analysieren und verbessern
- effiziente Trainingsmethoden entwickeln
- eigene Wahrnehmung und Körperbewusstsein forcieren, um sich selbst besser zu spüren
- Beobachtungsgabe stärken, um anderen Legionären schneller und effizienter helfen zu können
- Gruppendynamik im Team fördern, Teamgeist wecken
- das so wichtige Mindgame stärken 

Fürs Trockentraining werden wir diverse Utensilien einbauen (z.B. ein Netz aufhängen), um gezielte Bewegungsanalysen und eine hohe Quantität der Wurfbewegung ohne Scheibensuche zu ermöglichen.

Das Training soll gleichzeitig die Möglichkeit für Neulinge und Interessenten bieten, uns sowie den Sport kennen zu lernen.



Wenn du Interesse hast, dich am Training zu beteiligen, dann melde dich bitte unter alanova.discgolflegion@gmail.com